Icon für

Häufig gestellte
Fragen kurz
beantwortet.

Alle wichtigen Infos über cateroo.

Wie bstelelle ich bei cateroo?

Ähnlich einfach wie bei einem Online-Shop:

Registrieren Sie sich über unser Kontaktformular. Sie erhalten von uns Ihre Zugangsdaten für den cateroo-Shop. Bitte beachten Sie, dass es bis zum nächsten Werktag dauern kann, bis Sie Ihre Zugangsdaten erhalten. Wir prüfen immer zuerst, ob Sie sich in unserem Liefergebiet befinden.

 

Einfach anmelden und folgende Dinge beachten:

Sie haben Ihre Anmeldedaten erhalten?

Nur noch wenige Schritte bis zur Bestellung:

Schritt 1:

Anmelden
Öffnen Sie mit Ihrem Browser den Link zur Bestellseite
und melden Sie ich mit Ihren zugeteilten Zugangsdaten an.

Schritt 2:

Guthaben erhöhen
Unser Onlineshop ist als „Mobile Kantine“ konzipiert. Aufgrund der hohen Kosten je Transaktion besteht die Möglichkeit, Guthaben zu laden. Das Guthaben wird im Falle der Schließung Ihres Kontos rückerstattet.

Bezahlung:

Sie haben die Möglichkeit Ihr Guthaben via SEPA-Lastschrift oder paydirekt aufzuladen.

Schritt 3:

Gerichte und Anzahl wählen
Sie können alle Gerichte einen Tag vorab bis 14 Uhr, bzw. freitags bis 14 Uhr für montags bestellen. Zur besseren Planbarkeit freuen wir uns über Ihre frühzeitige Bestellung – So können Sie beispielsweise freitags für die gesamte Folgewoche bestellen.

Schritt 4:

Zur Kasse gehen
Klicken Sie auf „Kasse“. Hier können Sie Ihre gesamte Bestellung noch einmal prüfen.

Schritt 5: 

Bestellung absenden
Nachdem Sie Ihre Bestellung durch Klicken bestätigt haben, erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung per Email. Falls Sie nicht gleich eine Email von unserem Bestellportal bekommen, überprüfen Sie bitte Ihren Spamordner oder den Spamfilter Ihres Emailprogramms.

Wie ändere ich mein Passwort?

1. Profileinstellungen

Klicken Sie im Seitlichen Menü auf „Profil“ und dann,
beim Punkt „Anmelde-Daten“ auf das Bearbeitungssymbol.

2. Neues Passwort erstellen

Sie können nun ein neues Passwort für Ihr Profil wählen.
Achten Sie bitte darauf, dieses im zweiten Feld zu bestätigen.

Lieferung

Wir liefern im Großraum Karlsruhe und erweitern ständig unser Liefergebiet.

Am Vortag bis 14 Uhr bzw. Freitag bis 14 Uhr für Montag bestellen und wir liefern zwischen 8:00 Uhr und  11:30 Uhr rechtzeitig für Ihre Pause.

Sie möchten wissen ob Sie
in unserem Liefergebiet sind?
Dann rufen Sie uns an unter 0721 568046

Erwärmen

Vorbereitung:

Folie NICHT entfernen ABER an mehreren Stellen leicht einstechen.

cateroo - aufwaermen

Unsere Empfehlung:

Gericht mit Schale für ca. 3-4 Minuten in der Mikrowelle erwärmen.

Keine Mikrowelle?
So gehts auch:

Erwärmen Sie Ihr cateroo-Gericht mit Schale für ca. 30 min im vorgeheizten Ofen bei 95°C und Umluft.

Zu Beachten:

Natürlich kommt es immer auf das Gericht an. Manche müssen etwas länger, andere weniger lang erwärmt werden. Beginnen Sie mit einer kurzen Erwärmzeit und stellen es gegebenenfalls noch einmal in die Mikrowelle oder den Ofen.

Bei der cateroo-Verpackung
setzen wir auf Nachhaltigkeit.

Verpackt – aber nachhaltig!

Auf unserem Weg zum fertigen cateroo-Produkt haben wir uns immer wieder die Frage zur Verpackung gestellt. Sie muss sowohl Hitze als auch Kälte verkraften, diverse lebensmittelspezifische Richtlinien erfüllen.

Bei der cateroo-Verpackung setzen wir auf Nachhaltigkeit. Das ist unsere wichtigste Anforderung an die Menüschale. Es beginnt bei ihrer Herstellung und geht am Ende in die nachhaltige Entsorgung über.

Beim Erwärmen kann die Siegelfolie übrigens geschlossen bleiben. Einige Male leicht einstechen reicht, damit die Feuchtigkeit im Gericht erhalten bleibt. Die Folien dient also dazu, die Speise vor dem Antrocknen zu bewaren. Gleichzeitig hält sie, während der Lagerung im Kühlschrank, Keime von deinem Essen fern.

cateroo - Gefrieren

Cook & Chill

Alle Gerichte werden bei uns handwerklich auf höchstem Niveau, nach unserem Tagesspeiseplan gekocht. Wir setzen auf Cook and Chill, das Schnellkühlen. Die Kühlung erfolgt innerhalb von 90 Minuten von 70°C auf 3°C in speziellen Rückkühlgeräten oder Schockkühlern. Die kühle Lagerung sorgt dafür, dass unsere Gerichte genauso frisch bei Ihnen zu Hause ankommen, wie wir sie zubereitet haben.

Durch unsere mehr als zehnjährige Erfahrung im Catering wissen wir, dass Vorbereitung alles ist.
Unsere Rezepte und Gerichte sind auf die Regeneration, also das spätere Erwärmen abgestimmt, um bestmögliche Ergebnisse zu garantieren. Geschmäcker sind bekanntermaßen verschiedenen.
Unser vielseitiger und abwechslungsreicher Wochen-Speiseplan sorgt dafür, dass es bei Ihnen in der Küche nicht langweilig wird und jeder das essen kann, was ihm am besten schmeckt.

cateroo - bestmögliche sensorische Qualität

Durch das zügige Herunterkühlen, bleiben mehr Nährstoffe im Essen enthalten.

Eine bestmögliche sensorische Qualität wird gewährleistet.

cateroo - HACCP konform

Anforderungen der HACCP-Norm, also hygienische Anforderungen, werden problemlos eingehalten.

Lange Warmhalte- und Standzeiten werden vermieden. Pathogene Keime können sich so nicht vermehren und die Bildung von Toxinen wird verhindert.

Recycling 

Wirklich nachhaltig ist unsere Menüschale erst, wenn sie richtig entsorg wird.
Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

Knicken Sie die Menüschale an einer der Ecken ein. Jetzt sollte sich die innere Beschichtung lösen.

Wenn Sie die Innenbeschichtung an der Schale lassen, können sie die gesamte Menüschale im Bio-Müll entsorgen.

Nach Abziehen der Folie können Sie die Schale im Altpapier und die Innenbeschichtung im Bio-Müll entsorgen.